Navigation
Malteser Rheine

Jakobi-Kreis

Besuchs- und Begleitdienste im Jakobi-Altenzentrum

Der Jakobi-Kreis ist ein Zusammenschluss von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern des Malteser e.V. und weiteren Interessierten, die seit über 25 Jahren jeden Sonntag Dienst im Jakobi Altenzentrum leisten. "Wir gehen zu den Bewohnern auf die Zimmer, halten ein kurzes Gespräch mit ihnen und bringen die Bewohner mit ihren Rollstühlen und Rollatoren und weiteren Hilfsmitteln in den Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss. Dort feiern wir mit den Bewohnern einen katholischen Wortgottesdienst, leisten Hilfestellung beim Empfang der Heiligen Kommunion“, so Frau Maria Berges, eine Helferin der ersten Stunde. Jede Woche sind mindestens vier Helfer/innen im Einsatz. Sie entlasten seit über 25 Jahren das Personal in der evangelischen Einrichtung und ermöglichen so den Bewohnern die Teilnahme am Hausgottesdienst. „Im Durchschnitt nehmen 30 bis 40 Bewohner/innen an dem Wortgottesdienst teil. Einmal im Monat kommt ein Geistlicher und feiert die Heilige Messe mit uns.“ Dazu Maria Berges weiter: „Nach dem Gottesdienst bringen wir die Bewohner/innen wieder auf ihre Zimmer. Viele der Bewohner kennen wir schon seit einigen Jahren und haben zum Teil eine persönliche Beziehung zu ihnen aufgebaut.“

Zusätzlich unterstützen wir einmal im Jahr den Bereich "Sanitätsdienste" um bei der Telgter-Fußwallfahrt von Altenrheine nach Telgte sich um das Wohl der mitlaufenden Pilgerinnen und Pilger zu kümmern. Dies hat sich seid Jahren etabliert und wird von den Pilgerinnen und Pilgern sehr geschätzt.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Maria Berges
Jakobi-Kreis
Tel. (05971) 83663
Fax (05971) 7666
E-Mail senden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02370601201201214803  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7