Navigation
Malteser Rheine

Altkleider

Dicke Jacke, Hose, Schuhe: Die Malteser verwandeln alte Kleidung in vielfältige Hilfe.

In den Kleiderkammern der Malteser haben bedürftige Menschen die Möglichkeit, für einen kleinen Obolus gut erhaltene Kleidung zu erwerben. Die Auswahl reicht von Hosen und Röcken über Blusen, Hemden und T-Shirts für Klein und Groß bis hin zu Jacken, Mänteln und Schuhen für jede Witterung.

Übrigens: Mit der Sammlung von Altkleidern und der Verwertung durch Partner finanzieren die Malteser auch ihre ehrenamtlichen Dienste und Angebote.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Wolfgang Muschner
Altkleider
Tel. (05971) 83663
Fax (05971) 7666
E-Mail senden

Unsere Altkleider-Container befinden sich in den Stadteilen Eschendorf, Gellendorf, Mesum und Schotthock.

Eschendorf:

  • Aloysiusstraße, Kreuzug Surenburgstraße
  • Diekbrede, Malteser-Unterkunft
  • Jägerstraße, Höhe Overbergschule
  • Kopernikusstraße, Parkplatz Eissporthalle / Freibad
  • Marsenstraße, Ecke Cheruskerstraße (am Bahnübergang)
  • Rodder Damm, Höhe Langobardenring
  • Surenburgstraße, Höhe "Drei-Linden-Kreisverkehr"
  • Windmühlenstraße, Höhe ALDI Markt

Gellendorf:

  • Sandhövelstraße

Mesum:

  • Dechant-Römer-Straße, Parkplatz LIDL Markt

Schotthock:

  • Bonifatiusstraße, Parkplatz LIDL Markt

 

 

 

Die Malteser in Rheine bieten einen Abholservice für große Altkleiderspenden, z. B. nach Haushaltsauflösungen, an. Nehmen Sie hierzu mit uns Kontakt auf. Gerne vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen.


750.000 Tonnen Altkleider entsorgen die Deutschen jedes Jahr.

Mit Ihren uns gespendeten Altkleidern gehen wir sorgfältig um und verwenden diese in unterschiedlichster Weise.

So betreiben wir z.B. in Drensteinfurt und Emmerich Altkleiderkammern, wo benachteiligte Menschen unmittelbar einen Teil Ihrer gespendeten Altkleider erhalten. Damit kommen Ihre Alttextilien unmittelbar in die Hand notleidender Menschen. Auch in unserem Charity-Shop in Münster bieten wir gut erhaltene Kleiderspenden für "kleines Geld" zum Kauf an, was wiederum 1 zu 1 der Finanzierung unserer Arbeit dient.

Regelmäßig nehmen wir auch Ihre Altkleiderspenden mit auf die Reise bei unseren Hilfsgütertransporten! So können unsere Helferinnen und Helfer vielen Bedürftigen in Polen und Rumänien persönlich Ihre gespendeten Kleider übergeben.

Zudem betreiben wir in unseren Gliederungen im Bistum Münster zur Zeit rd. 330 Malteser-Altkleidercontainer, in denen Sie Ihre alte Kleidung als Spende einwerfen können. Natürlich können Sie Ihre Altkleider auch gerne persönlich an unseren Dienststellen abgeben.

Entgegen den vielen gewerblichen Händlern und "Schwarzsammlern" kommt Ihre Altkleiderspende jedoch unmittelbar unserer vielfältigen ehrenamtlichen Arbeit für Jung und Alt zugute. Wir geben die gesammelten Alttextilien, sofern sie nicht in unseren Altkleiderkammern angeboten werden können, an zertifizierte Verwertungsunternehmen weiter, die die Ware ordnungsgemäß sortieren und den leider noch häufig vorhandenen Müllanteil fachgerecht entsorgen. Die restliche Kleidung wird dann meist nach West- und Osteuropa sowie in afrikanische Länder verkauft. In diesen Ländern besteht ein unglaublich hoher Bedarf an Second-Hand-Kleidung und die Menschen dort sind sehr dankbar, gut erhaltene Kleidung aus Deutschland für "kleines Geld" erwerben zu können. Second-Hand-Mode ist in diesen Ländern ein großer Markt mit tausenden von Arbeitsplätzen.

Vom Erlös Ihrer Kleiderspende finanzieren wir in vollem Umfang unsere vielfältigen ehrenamtlichen Dienste für Jung und Alt!

Wie auch immer: Ihre Altkleiderspende kommt damit mittelbar den Menschen zu Gute, die unsere Hilfe dringend brauchen! Danke dafür!

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02370601201201214803  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7