Navigation
Malteser Rheine

Sanitätsdienst

Malteser Sanitätsdienst

Von der Schürfwunde über Kreislaufprobleme bis zur Schnittverletzung: Sanitäter versorgen viele kleine und große Nöte direkt vor Ort.

Bei öffentlichen Veranstaltungen ist vielfach ein Sanitätsdienst Pflicht – ob bei Sportereignissen, Theateraufführungen, Konzerten oder Demonstrationen. Wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen Malteser für Sicherheit.

Die Malteser bieten für jede Veranstaltung das richtige Konzept, abgestimmt auf die Besucherzahl und das Gefahrenpotential.


Kontakt

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Michael Steinigeweg
Fachbereichsleiter Sanitätsdienste
Tel. (05971) 83663
Fax (05971) 7666
E-Mail senden

Bitte beachten Sie: nach dem Absenden des Kontaktformulars wird eine Bestätigungs-Email an die angegebene E-Mail Adresse versendet. Eine Bestätigung ist zwingend notwendig, da die Anfrage ohne nicht übersendet wird!


Gerne unterstützen wir Sie bei der Planung des Sanitätsdienstes auf Basis von Vorgaben der Ordnungsbehörde, gültiger Berechnungsalgorithmen und unseren eigenen Erfahrungen und Kompetenzen.

Bitte geben Sie bei der Anfrage folgende Informationen mit an, damit wir Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot übersenden können:

  • Datum und genaue Zeiten der Veranstaltung
  • Art der Veranstaltung (z.B. Sportturnier, Straßenfest, etc.)
  • Ansprechpartner der Veranstaltung
  • Veranstaltungsort
  • erwartete Besucherzahl
  • Besonderheiten

Weitere Anforderungen (wenn bereits vorliegend):

  • (wenn ermittelt) Größe des Veranstaltungsgelände
  • (wenn vorhanden) Anzahl der VIP's
  • (wenn vorhanden) Genehmigung der Ordnungsbehörde

Richten Sie Ihre Anfrage per E-Mail an sandienste(dot)rheine(at)malteser(dot)org

Die Malteser in Rheine sind in der Lage eigene Rettungsmittel im Rahmen eines Sanitätsdienstes mit in den Einsatz zu bringen und zu besetzen.

Im Einzelnen sind dies:

  • Rettungstransportwagen (kurz: RTW)
  • Krankentransportwagen (kurz: KTW)

Die eingesetzten Fahrzeuge erfüllen dabei die Vorgaben des Rettungsdienstes im Kreis Steinfurt und werden nach gesetzlicher Vorgabe des Landes NRW qualifiziert besetzt.

Damit sind die Malteser Rheine in der Lage, in Zusammenarbeit und Abstimmung mit der Leitstelle des Kreises Steinfurt, selbstständig Patienten-Transporte aus der Veranstaltung in ein geeignetes Krankenhaus durchzuführen.

Anbei einiger unserer Referenzen

  • div. Pfarrfeste und Wallfahrten der Kirchengemeinden in Rheine rechts der Ems
  • Mittelalterliches Salienfest
  • Herbstkirmes Rheine
  • div. Sportverantaltungen, wie den Triathlon und Silvesterlauf in Altenrheine, Judo Tuniere, Hundesport Tuniere und Volksläufe

Auch über die Stadtgrenzen hinaus kommen die Kräfte der Malteser Rheine zum Einsatz:

  • Karneval in Ochtrup
  • Meisterschaftsfeiern des BVB Dortmund
  • Unterstützungen von Malteser Kollegen div. Ortsverbände

Viele unserer Dienste und Leistungen bauen auf die untersützung zahlreicher ehrenamlicher Helfer und Helferinnen. Daher freuen wir uns über jede Unterstützung!

Sie suchen nach einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung bei der Sie anderen Leuten in einer starken Gemeinschaft helfen möchten? Besuchen Sie uns gerne an unserem Dienstabend, Donnerstags um 19:30 Uhr, in der Diekbrede 4 oder treten Sie mit uns in Kontakt!

Ihre Voraussetzungen:

  • Sie sind mind. 16 Jahre alt,
  • haben Freude am Umgang mit Menschen,
  • sind ein Teamplayer,
  • bringen Flexibilität mit,
  • und freuen sich auf neue, interessante Aufgaben.


Wir bieten:

  • eine Grundausbildung in Erster Hilfe
  • einen Sanitätskurs zum Einsatzsanitäter
  • Vielfältige Weiterbildungen zum Rettungssanitäter, Gruppenführer, Ausbilder sowie regelmäßige Fortbildungen in diesen Bereichen
  • Einbindung in eine sehr offene und vielfältige Gruppe, mit vielen netten Menschen in allen Altersstufen.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02 3706 0120 1201 2148 03  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7