Navigation
Malteser Rheine

Malteser bereiten sich auf Unterstützungseinsatz in Bochum vor: Einsatz im Flüchtlingsheim

07.10.2014
Die Malteser der Einsatzeinheit BMS 04  Kreis Steinfurt bestehend aus den Ortsgliederungen Metelen, Ochtrup und Rheine ist zum Unterstützungseinsatz in einem Flüchtlingsheim in Bochum angefordert worden.

Die Helfer aus dem Kreis Steinfurt sollen vom Montag, 6. Oktober 2014 bis voraussichtlich Dienstag, 07.10.14 ca. 15:00 Uhr, die eingesetzten Kräfte vor Ort in ihrer Arbeit unterstützen.

Zu diesem Einsatz alarmierte die Kreisleitstelle Rheine die Helfer der BMS 04 über die Melder.

Die alarmierten Malteser bereiteten in Ihren Unterkünften den Einsatz vor.

So führen aus dem Stadtverband Rheine vier Helfer mit einem Führungsfahrzeug (ELW), einer Betreuungs- und Technikkomponente, bestehend aus einem Zugfahrzeug mit entsprechendem Anhänger, so wie einem Krankenkraftwagen Typ B zum Beritstellungsraum am Banio in Steinfurt.

Dort angekommen, werden alle eingesetzten Kräfte nach einer kurzen Einweisung durch den verantwortlichen Zugführer auf alle Fahrzeuge nach Qualifikation verteilt und es geht gemeinsam in Richtung Bochum.

Dort wird die Einheit  BMS 04 am Meldekopf der Feuer- und Rettungswache, Brandwacht 1 in Bochum in Empfang genommen und zum Flüchtlingsheim begleitet, wo die Malteser die derzeit ca. 150 Flüchtlinge betreuen werden.

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02 3706 0120 1201 2148 03  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7