Navigation
Malteser Rheine

"Neue Helfer" besuchen Helfergrundausbildung

Lehrgang in Haltern am See brachte den Helfern u. a. die Geschichte des Verbandes nahe

21.03.2016
Die Teilnehmer der Helfergrundausbildung - Bild: Malteser Haltern am See

Haltern am See. Am vergangenen Wochenende besuchten 3 Helfer der Malteser Rheine die Helfergrundausbildung in Haltern am See. Besonders erfreulich: alle 3 waren Neu-Helfer und sind erst im letzten Jahr zu den Maltesern dazu gestoßen.

Im Rahmen der Helfergrundausbildung erfuhren die Teilnehmer die Geschichte des Verbandes, Angefangen als Spital auf dem Pilgerwege nach Jerusalem bis zur heutigen Entwicklung, einige Grundlagen der Pflege wie ein Umgang mit einem Rollstuhl sowie einige Organisatorische Einzelheiten wie Recht und Technik. Die Helfergrundausbildung dient als Basis auf die alle weiteren Fachausbildungen aufbauen.

Wir wünschen den neu Helfern alles Gute für Ihren nächsten Einsatz.

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02 3706 0120 1201 2148 03  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7