Navigation
Malteser Rheine

Fronleichnamsprozession macht halt bei den Maltesern

Heiliges Jahr der Barmherzigkeit war Thema der Prozession

27.05.2016
Mit einer Stations bei der Fronleichnamsprozession auf dem Hof der Malteser Unterkunft wirkten die Malteser mit

Am Fronleichnamstag machte die Prozession des Pfarrei St. Antonius von Padua Station bei den Maltesern. Diese hatten einen Segensaltar errichtet.  Das Thema der diesjährigen Prozession war anlässlich des von Papst Franziskus ausgerufenen Heiligen Jahres die "Barmherzigkeit".

Nach der Lesung des Gleichnisses vom barmherzigen Samariter folgten die Fürbitten:

Segne und schütze die Malteser, die Feuerwehren und alle Katastrophenhelfer in ihrem Einsatz…
Stärke alle, die schwere Einsätze bewältigen müssen…

Bewahre uns vor mächtigen Katastrophen…

Fördere den Gemeinsinn unter den Bürgern…

Lass alle Opfer die bestmögliche Hilfe erfahren…
      

Der Sakramentale Segen erfolgte zum Abschluss:

Gesegnet seien die Malteser, die Sanitäter, die Feuerwehrleute und ihre Ausrüstung, gesegnet seien die Polizisten und alle helfenden Berufe, gesegnet seien alle, die ihren Mitmenschen beistehen!

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02 3706 0120 1201 2148 03  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7