Navigation
Malteser Rheine

„Möge dieses Fahrzeug Hilfe dorthin bringen wo Sie gebraucht wird“

Malteser Rheine stellen neuen Rettungswagen in Dienst

26.09.2016
Möge dieses Fahrzeug Hilfe dorthin bringen wo Sie gebraucht wird – getreu diesem Motto wird der neue Rettungswagen bei den Maltesern Rheine eingesetzt

Rheine. „Möge dieses Fahrzeug Hilfe dorthin bringen wo Sie gebraucht wird“ – mit diesen Worten gab der Ortsseelsorger Meinolf Winzeler der Malteser in Rheine dem neuen Rettungswagen den christlichen Segen und wünschte den Helferinnen und Helfern viel Freude, eine gute Fahrt sowie den Verletzten, welche die Hilfe des Fahrzeuges in Anspruch nehmen, eine gute Genesung.

„Von der technischen Seite handelt es sich um einen Gebrauchtwagen, welcher vorher Hauptamtlich in Garmisch-Partenkirchen seinen Dienst verrichtet hat“, erläutert Florian Wallenstein aus dem Vorbereitungsteam. „Wir haben das Fahrzeug von der Ausstattung her komplett auf die Vorgaben des Kreises Steinfurt angepasst. Die ersten Einsätze wurden auch bereits mit dem neuen Fahrzeug gefahren.“

Eingesetzt wird der Rettungswagen auf Sanitätsdiensten unterschiedlichster Art. Dabei koordinieren die Malteser im Falle des Falles zusammen mit der Kreisleitstelle Steinfurt selbstständig den Transport in ein Krankenhaus. Zusätzlich unterstützen wir im Rahmen der Spitzenabdeckung bei Groß-Veranstaltungen wie der Rheiner Herbstkirmes oder dem Wein- und Braufest auch den Regelrettungsdienst im Kreis Steinfurt. „Somit kommt dieses Fahrzeug der Bevölkerung zu Gute.“

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02 3706 0120 1201 2148 03  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7