Navigation
Malteser Rheine

Was bedeutet es Malteser zu sein?

Rückblick und besondere Ehrung

28.05.2019
Britta Baving-Schröder erhielt für Ihr jahrelanges Engagement die Dankplakette in Bronze.

Rheine. Ein Rückblick auf Geleistetes und Dank an die Helferschaft war neben den formalen Erfordernissen der Schwerpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Malteser in Rheine. „Danke für Euren Einsatz und Eure geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Es hat große Freude gemacht, lasst uns so weiter machen!“ resümierte Holger Böse als Stadtbeauftragter am Ende der gelungenen Veranstaltung.

Eine große Freude waren auch die Grußworte der Gäste von Udo Bonk als Vertreter der Stadt Rheine, Dieter Krawietz für die Leitstelle des Kreis Steinfurt, Johannes Hellermann für die Feuerwehr Rheine und Bernhard Heeke für das Technische Hilfswerk in Rheine. Viele Mitglieder konnten für langjähriges Engagement geehrt werden und eine besondere Ehrung wurde Britta Baving-Schröder als langjährigen Leiterin des Ausbildungsbereichs zu teil. Aus den Händen der stellvertretenden Diözesangeschäftsführerin Franziska Heeg nahm sie die Malteser Dankplakette in Bronze entgegen.

Dass die Teilnehmerzahl aus der eigenen Helferschaft in diesem Jahr hinter den Vorjahren zurückblieb, war u.a. der Tatsache geschuldet, dass gleichzeitig der Sanitätsdienst beim St. Marien Open Air gestellt und dass durch das Referat Notfallvorsorge auf Bundesebene eine Fortbildung durchgeführt wurde. In den Berichten aus den unterschiedlichen Fachbereichen des Stadtverbandes wurde jedoch schnell deutlich, was im vergangenen Jahr alles geleistet wurde. Hier ging es von beeindruckenden Zahlen aus den Bereichen der Ausbildung und der Sanitätsdienste über den Bericht der Geschäftsführung auch um die kleinen und großen Einsätze im letzten Jahr. In allen Berichten wurde der Leitspruch des Ordens „Wahrung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen“ in praktische Anwendung deutlich. Dieser funktioniert auch in Verbindung mit dem Hinweis, dass Sie die Malteser in Rheine seit diesem Jahr auf Instagram finden können – schauen Sie doch mal vorbei!

Bei allen Herausforderungen für das kommende Jahr können wir noch Ihre tatkräftige Unterstützung und Mithilfe brauchen – wir freuen uns auf Ihr Interesse!

 

Weitere Informationen


Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE02 3706 0120 1201 2148 03  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7